Die Struktur der Exportdatei

Die allgemeine Struktur der Exportdatei ist für beide Projekte gleich.

Lassen Sie sie uns Zeile für Zeile betrachten.

Die erste Zeile gibt den Typ der Datei an. Der Inhalt der Datei selbst folgt danach. Verändern Sie diese Zeile nicht!

### CE

Zeilen, die mit ### – beginnen, sind sog. Kopfzeilen, gefolgt von der Datenstrukturen, die wie folgt definiert sind:

### preferences info
### vehicle info
### fuel_type info
### records info
### money_type info
### pattern info
### expenses info

Nach der Kopfzeile folgen die Zeilen mit den obligatorischen Datenfelderbeschreibungen. Feldnamen sind fest und dürfen nicht geändert werden. Feldnamen werden durch ein unsichtbares Symbol (Tab) von den Inhalten getrennt. Leerzeichen werden nicht berücksichtigt. Nach der Kopfzeile und der Zeile mit den Feldnamen folgen die Dateninhalte. Die Felder müssen ausgefüllt werden – auch wenn sie nicht verwendet werden – Leerzeichen bleiben bestehen.

Nun zur Bedeutung der einzelnen Felder.

### preferences info – Feld Anwendungseinstellungen

  • calc_rest_period – die Berechnungsgrundlage für die Kraftstoffrechnungen, 0 – täglich, 1-nach Aufzeichnung
  • calc_costmil – Wegkosten werden auf diese Anzahl km berechnet
  • date_format – Datumsformate (0 – 25.02.2015, 1 – 02.25.2015, 2 – 2015.02.25, 3 – 2015.25.02)
  • date_separator – Datumstrennzeichen in  [] Klammern
  • money_round – Die Anzahl von Dezimalstellen für monetäre Werte
  • digit_round – die Anzahl von Nachkomastellen, sonst
  • digit_separator – Dezimales Trennzeichen in eckigen [] Klammern
  • digit_thou – Tausender Trennzeichen für Zahlen – zum Beispiel: 1’000 Rubel – eintausend Rubel
  • show_dlg_exit_app – Bestimmt, ob der Beendendialog angezeigt wird (true – ja, false – nein)
  • show_fuelprice – Bestimmt, ob der Preis der Betankungen mit angezeigt wird
  • show_consumption_true – for those who are in the subject (which show the flow rate) <–?? wird noch geklärt
  • home_visible_button – veraltet

### vehicle info – Fahrzeugoptionen

  • name* – Name, Schlüsselfeld für alle Datensätze in der Datei (kürzer ist besser)
  • comment – ein Kommentar zum Fahrzeug
  • avatar – Fahrzeugavatar (Symbolbild) (0-15)
  • mileage_unit – Entfernungseinheit (0 – км, 1- mile)
  • volume_unit – Volumeneinheit (0 – litre, 1 – gallons US, 2 – gallons UK)
  • volmil_unit – Verbrauchseinheit (0 – l / 100 km, 1 – l / km, 2 – MPG US, 3 – MPG UK)
  • currency_unit – Währungssymbol
  • currency_order – Wo soll das Währungssymbol stehen (0 – vor dem Wert, 1 – hinter dem Wert)
  • tank_volume – Tankkapazität
  • calc_method – veraltet
  • tank_rest – Restkraftstoffmenge am Checkpoint
  • mileage_method – Wie wird die gefahrene Strecke standardmäßig eingegeben (0 – Stand des Gesamtkilometerzählers, 1 – Stand des Tageskilometerzählers)

### fuel_type info – Kraftstoffoptionen

  • name – Name (kürzer ist besser)
  • parse – Stichwort, um die Art des Brennstoffs identifizieren können – wird bei der Syntaxanalyse verwendet
  • tank_numb – Tank Nummer

### money_type info – Zusätzliche Felder für Währungen

  • name – Name
  • unit – Währungszeichen (kürzer ist besser)
  • order – Wo soll das Währungssymbol stehen (0 – vor dem Wert, 1 – hinter dem Wert)
  • equal – Währungsumrechnung – Fremdkurs. Beispiel: 55 Rubel sind ein Dollar, Hier steht eine 1
  • equal_orig – und hier steht die 55

### records info – Felder für die Kraftstoffeinträge (Betankungseinträge)

  • id_vehicle – der Name des Fahrzeugs, an den der Datensatz gebunden ist. Eine Aufzeichnung muss einen Name aus der Liste der Fahrzeuge verwenden
  • date – das Datum im Format  20150225 (yyyyMMDD)
  • note – Notiz / Bemerkung
  • mileage – Wegstrecke (integer Wert)
  • volume – Die getankte Kraftstoffmenge (real Wert – 5.467)
  • volumecost – Die Kosten für eine Kraftstoffeinheit (real Wert – 35.467)
  • cost – Gesamtkosten der Betankung (real Wert – 1235.467)
  • type – Der Name des getankten Kraftstoffs (muss einem Namen aus der Liste der Kraftsoffe entsprechen)
  • full – veraltet
  • mark – Typ des Datensatzes – die komplette Liste finden Sie hier
  • costmileage – Wegkosten (ein Derivat des Feldes kann leer gelassen werden)
  • mileagevolume –  Verbrauch pro Entfernung (ein Derivat des Feldes kann leer gelassen werden)
  • volumemileage – Verbrauch pro liter (ein Derivat des Feldes kann leer gelassen werden)
  • mileageadd – Die Differenz zum vorhergehenden Datensatz (ein Derivat des Feldes kann leer gelassen werden)
  • tankvolume – Restkraftstoffmenge im Tank, wenn bekannt
  • latitude – geogr. Breite (momentan nicht genutzt)
  • longtitude – geogr. Länge (momentan nicht genutzt)

###pattern info – Felder für Ausgabenvorlagen

  • _id – ein eindeutige Vorlagennummer – wird in der Liste der Aufzeichnungen der Ausgaben verwendet
  • name – Vorlagenname
  • avatar – Vorlagenicon (+ 0..42)
  • id_category – Vorlage der Kostenkategorie (1 – geplant, 2 – ungeplant, 3 – Wartung, 4 – Tunig, 5- Einnahmen, 6 – Kraftstoff und Betriebsstoffe)
  • period_type – Art der Frequenz (0 – keine, 1 – alle n Enfernungseinheiten, 2 – jeden n-ten Monat, 3 – erstes Auftreten von 1/3/4/5, 4 – einmalig bei n Kilometern, 5 – einmalig zu einem bestimmten Datum
  • period_mileage – das gleiche nach n Kilometern als integer Wert
  • period_month – das Gleiche alle  n Monate als integer Wert
  • period_mileage_once – das Beste, einmalig nach n Kilometern als integer
  • period_date_once – das ist das Datum für „einmalig zu einem Datum“ 20150225 (yyyyMMDD)
  • period_last_mileage – gefahrene Strecke in der Vorperiode (ein Derivat des Feldes kann leer gelassen werden)
  • period_last_date – das Datum der Vorperiode (ein Derivat des Feldes kann leer gelassen werden)
  • period_future_mileage – die vorausberechnete Strecke für die nächste Periode (ein Derivat des Feldes kann leer gelassen werden)
  • period_future_date – Zukünftiges Zieldatum für diese Vorlage (ein Derivat des Feldes kann leer gelassen werden)
  • event_show – Soll die Erinnerung an diese Vorlage in der Liste der Ereignisse angezeigt werden  (1 – ja, 0 – nein)

### expenses info – Felder der Kostenaufzeichnungen

  • id_vehicle – der Name des Fahrzeugs, an den der Datensatz gebunden ist. Eine Aufzeichnung muss einen Name aus der Liste der Fahrzeuge verwenden
  • id_pattern – Eine eindeutige Vorlagennummer – muss einer Vorlage aus der Liste entsprechen
  • avatar – Icon ID (0 … 42+)
  • date – das Datum im Format 20150225 (yyyyMMDD)
  • mileage – gefahrene Strecke (integer Wert)
  • name – Name (sagt alles)
  • note – Notiz/ Bemerkung
  • costpart – Teilekosten (real Wert)
  • costwork – Arbeitskosten (real Wert)
  • latitude – geogr. Breite (momentan nicht genutzt)
  • longtitude – geogr. Länge (momentan nicht genutzt)

Schreibe einen Kommentar