Der erste Start

Beim ersten Start des Programms werden Sie ein Angebot sehen, dem Sie sich nur schwer entziehen können. Fügen Sie das von Ihnen am meisten genutzte Verkehrsmittel (Auto, Motorrad, Moped) hinzu.

Es folgen nur nur vier Bildschirmen, die Sie mit einer Scrollgeste hin und her bewegen können.

[tribulant_slideshow gallery_id=“1″]
Auf den ersten Blick darauf werden sich Ihnen Fragen stellen, die wir hier klären wollen:

  • Menschen, die das Programm neu installiert haben und über gesicherte Daten verfügen  – können direkt auf die Einstellungen für den Import oder das Einrichten der Synchronisation zugreifen. Drücken Sie einfach auf den markierten Link auf dem zweiten Bildschirm.
  • Alle Einstellungen können später geändert werden, indem Sie die Daten des ausgewählten Fahrzeugs korrigieren. Keine Sorge, wenn Sie das genaue Volumen des Kraftstofftanks  oder die Menge des Reservevolumens (für einen Checkpoint) erst später angeben.
  • Ach ja, hier gibt es mehr Informationen über Checkpoints.